There ain’t no grave …

Wir hatten unser alte Trikolore mit nach Paris genommen. Das Wetter hatte sie in den letzten Jahren altern lassen, die Farben waren verblichen, das Weiß war vom schmutzigen Regen grau gewaschen worden, den Saum am roten Stoff hatten die Herbststürme eingerissen, die Metallösen war angerostet.

Nun liegt unsere Fahne am Place de la République zwischen all den kleinen und großen Zeichen der Trauer, des Mitgefühls, der Solidarität, des Trotzes und des Muts. Und wir wissen, dass wir niemals aufgeben dürfen, unsere Art zu Leben zu verteidigen gegen gewaltbereite Fundamentalisten und Fanatiker.

“When I hear that trumpet sound

I’m gonna rise right out of the ground
Ain’t no grave can hold my body down”
Johnny Cash