Blind Willie McTell

Aus den pop-musikalischen Abgründen der 80er Jahre des vergangenen Jahrhunderts, aus der Zeit der neonglatten Oberflächligkeiten, erstrahlt ein Song, der wie kein anderer  dieser Epoche in die Tiefe geht und das Genie des Künstlers heller erstrahlen lässt als all die Leuchtfeuer der Vergangenheit, die in jungen Jahren seinen Ruhm begründet hatten:
2 – 57. Text – Blind Willie McTell – The Bootleg Series Volumes 1–3 (Rare & Unreleased) 1961–1991 Weiterlesen

Ballad of a Thin Man

Mit seiner Verwandlung vom Folkie zum Rocker hat Dylan nicht nur den Umbruch einer Epoche zum Ausdruck gebracht (oder gar befördert), er selber wurde zur Projektionsfläche einer Generation, die nicht mehr verstanden wurde von dem Teil der Gesellschaft, die sich dem Wandel verweigerte. An diese Menschen, die der eigenen Zeit mit Unverständnis und dummen Fragen entgegen traten, richtet sich
5 – 54. Text – Ballad of a Thin Man – Highway 61 Revisited
Weiterlesen

Maggie’s Farm

Wie könnte man sich als liberaler, linker Mensch wohl fühlen, wenn Trump mit seinen ‚Alt Right‘-Faschisten die Macht in den USA übernimmt, das Weiße Haus von seinem Familien-Clan besetzen lässt, das eh schon marode Gesundheitssystem kastriert und die Steuern für die reiche Oberschicht senkt, während es bei Gefängnisstrafe verboten ist, die amerikanische Flagge zu verbrennen? Eine Ahnung davon liefert
7 – 52. Text – Maggie’s Farm – Bringing It All Back Home
Weiterlesen